Die Mailingliste der Krankenhaus-PTA

Ursprünglich als Kommunikationsmöglichkeit für den Arbeitskreis gestartet hat die Mailingliste derzeitig über 500 Krankenhaus-PTA als Teilnehmer gefunden.

Die Mailingliste dient als Möglichkeit zur Fragestellung bei Problemen der täglichen Arbeit (Herstellung, Hygiene, Buchhaltung etc.) aber auch zum Informationsaustausch.

Die Anmeldung und Teilnahme ist kostenfrei und man geht keinerlei Verpflichtungen ein

(Sie müssen auch nicht Mitglied des BVpta sein). Eine Anmeldung ist deswegen notwendig,

da die Mailingliste als sogenannte „geschlossene Gruppe“ eingerichtet ist und nur angemeldete Teilnehmer e.mails verteilen können. So ist die Mailingliste vor unerwünschten e.mails (Spam) geschützt.


Die einzigen Bedingungen für die Teilnahme an der Mailingliste sind:


- Sie arbeiten als PTA in einem Krankenhaus und bestätigen dies bei Ihrer Anmeldung

  1. -Sie erkennen die Verhaltensregeln („Netiquette“ siehe unten) für die Kommunikation

   innerhalb der Mailingliste an


Zur An- oder Abmeldung benutzen Sie bitte folgendes Vorlagedokument:

Netiquette:

@

Willkommen auf den Seiten des

Arbeitskreises Krankenhaus-PTA

und schicken dieses bitte ausgefüllt an: antje.prenzel@bvpta.de

Arbeitskreis Krankenhaus-PTA 2019